Willkommen im Pergolenviertel!

Aktuelles

23.11.2020 – Forum Pergolenviertel am 1. Dezember 2020
Am Dienstag, den 1. Dezember von 17:00 bis 18:30 Uhr findet das letzte Forum in diesem Jahr statt. Das Forum wird diesmal ausschließlich als Videokonferenz ausgerichtet. Wir verwenden hierfür das Programm Webex. Um am Forum teilnehmen zu können, müssen Sie kein Programm installieren, sondern können sich über Ihren Internetbrowser einwählen.

Unter folgendem Link können Sie sich einwählen: steghamburgmbh.my.webex.com/steghamburgmbh.my/j.php?MTID=m88f7527678029fdb540adebaf2f82b9f
Meeting-Kennnummer: 175 721 5406
Passwort: Forum2020

Im Forum richten wir den Fokus auf den zukünftigen Loki-Schmidt-Platz. Wo derzeit noch Baustelle herrscht, entsteht der zentrale Quartiersplatz des Pergolenviertels. Gemeinsam mit den zuständigen Planern aus dem Bezirksamt Hamburg-Nord stellen wir die Pläne für den Platz vor und erläutern Ihnen u.a. die Gestaltung des Platzes sowie den zeitlichen Ablauf von Planung und Bau.

Darüber hinaus möchten wir mit Ihnen einen Blick auf die Themen im kommenden Jahr werfen. Hierzu zählt u.a. die Einrichtung eines Verfügungsfonds, aus dem ab 2021 nachbarschaftliche Projekte gefördert werden können.

23.11.2020 – Umfrage zum Thema Mobilität
Das Thema Mobilität hat im Pergolenviertel einen besonderen Stellenwert. Von Anfang an wurde die Förderung einer zukunftsweisenden, nicht PKW-orientierten Mobilität mitgedacht und mitgeplant.

Bis alle im Mobilitätskonzept vorgesehenen Angebote, wie Carsharing und Fahrradverleih, vollständig nutzbar sein werden, wird es noch eine Weile dauern. Dennoch führen wir bereits jetzt eine Umfrage durch, um mögliche Veränderungen des Mobilitätsverhaltens der Bewohnerinnen und Bewohner des Pergolenviertels und den daraus resultierenden Beitrag zum Klimaschutz zu erfassen. Die Ergebnisse der Befragung sollen auch dazu dienen, die Mobilitätsangebote im Viertel zu verbessern.

Wir freuen uns, wenn Sie als Bewohnerinnen und Bewohner des Pergolenviertels an dieser Befragung online teilnehmen. Die Teilnahme ist bis zum 6. Dezember 2020 möglich.

Hier gelangen Sie zur Umfrage.

13.10.2020 – Protokoll Forum Pergolenviertel
Das Protokoll der Sitzung des 27. Forum Pergolenviertel vom 15. September 2020 ist online. Hier können Sie es herunterladen. Das nächste Forum findet am 1. Dezember 2020 statt. Themen und Veranstaltungsort werden rechtzeitig bekannt gegeben.

28.9.2020 – Keine Sprechzeiten vor Ort in den Herbstferien
Im Zeitraum vom 5.10.20 bis 16.10.20 sind wir vor Ort im Infocontainer nicht anzutreffen. Natürlich sind wir aber telefonisch und per E-Mail zu erreichen.

22.9.2020 – Präsentation des Forums am 15.9.20
Hier finden Sie die Präsentation inklusive der Beiträge der sozialen Träger.
Das Protokoll des Termins folgt.

17.9.2020 – Pflanzpatenschaften
Melden Sie sich gerne bei uns, wenn Sie Interesse an einer Pflanzpatenschaft für eine Pergole oder einen Streifen zwischen Hecke und Pergole haben!
Neben weiteren Informationen vermitteln wir dann den Kontakt zum Bezirk.
Hier finden Sie Übersichtpläne mit den nummerierten Pergolen und eine Pflanzliste:
Übersicht Nord
Übersicht Süd
Pflanzliste

9.9.2020 – Einladung zum Forum Pergolenviertel
Wir möchten Sie herzlich zum Forum Pergolenviertel am 15. September um 17 Uhr einladen. Aufgrund der weiterhin geltenden Kontaktbeschränkungen wird das Forum diesmal als „Hybrid-Veranstaltung“ sowohl vor Ort im Pergolenviertel als auch per Videokonferenz stattfinden. Wir sind zu Gast im Gemeinschaftsraum auf Baufeld 3b (Loki-Schmidt-Platz) und werden die Sitzung zusätzlich über das Videokonferenz-Tool Webex übertragen.

Seit unserem letzten Forum im November letzten Jahres hat sich im Pergolenviertel viel getan und zahlreiche neue Bewohnerinnen und Bewohner haben ihre Wohnungen bereits bezogen. Wir freuen uns, Sie auf den aktuellen Stand der Entwicklung bringen zu können. Darüber hinaus werden einige soziale Träger, die aktuell dabei sind Angebote im nördlichen Pergolenviertel zu schaffen, ihre Projekte vorstellen. Außderem stellen wir die Ergebnisse der Befragung zur Ausstattung des mobilports und das Konzept für eine erste Evaluation der Mobilitätsmaßnahmen im Viertel vor. Gerne können Sie auch wieder Ihre eigenen Themen einbringen.

Da wir die Personenzahl im Gemeinschaftsraum leider begrenzen müssen, ist eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung unter möglich. Eine Wegbeschreibung zum Veranstaltungsort sowie Details zur den geltenden Hygienevorschriften erhalten Sie mit der Bestätigungsmail.

Wenn Sie per Videokonferenz teilnehmen möchten, können Sie sich über folgenden Link einwählen und müssen sich nicht vorher anmelden: steghamburgmbh.my.webex.com/steghamburgmbh.my/j.php?MTID=m43537c3fb26beebbac93077f46daf3bd
Meeting-Kennung: 163 203 9212
Passwort: Forum2020
Um an der Videokonferenz teilnehmen zu können, müssen Sie kein Programm installieren, sondern können sich über Ihren Internetbrowser einwählen.

27.8.2020 – Info und Austausch zu Pflanzpatenschaften
Viele der öffentlichen Wege im Pergolenviertel sind inzwischen fertiggestellt und werden von über 100 Pergolen überspannt. Einige von ihnen wurden bereits bepflanzt. Weitere Pergolen sowie die Bereiche zwischen den Hecken und den Pergolen können im Rahmen von Pflanzpatenschaften begrünt werden.
Am 3.9. gibt es zwischen 16 und 18 Uhr dazu im Info-Container eine offene Information mit einem Vertreter des Bezirksamts – Management des öffentlichen Raums.
Sie können kommen und gehen wann Sie möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der geltenden Abstands- und Hygieneregeln immer nur eine begrenzte Personenzahl sich im Info-Container aufhalten kann.
Zudem haben wir danach Informationen zu den Patenschaften vorliegen, d.h. Sie können sich auch nach dem Termin bei uns melden!

24.8.2020 – Apfelernte
Der Apfelbaum auf der Parzelle 132 („Lokis Blumenwiese“ auf der Südlinie des Pergolenviertels am Stadtpark) trägt zahlreiche wohlschmeckende Früchte (einer alten Sorte aus den Vierlanden), die zur Eigenernte zur Verfügung gestellt werden. Ein Pflücker steht an der Laubenwand, Beutel und Eimer sind mitzubringen.

7.8.2020 – Online Umfrage zur Ausstattung des Fahrzeugpools im mobilport
In diesem Jahr sollen weitere Vehikel für den mobilport erworben werden und für Sie zur Ausleihe bereit stehen. Damit diese Auswahl entsprechend Ihres Bedarfs, also dem der zukünftigen Nutzerinnen und Nutzer, erfolgt, haben Sie die Möglichkeit an einer kleinen Online-Umfrage dazu teilzunehmen. In dieser Umfrage werden zur Auswahl stehende Vehikel und ihre Einsatzmöglichkeiten kurz erläutert. Anschließend stimmen Sie ab, welche Fahrräder und andere Gegenstände Sie sich zukünftig im mobilport wünschen. Die Teilnahme an der Online-Umfrage ist bis zum 20.08.2020 möglich. Hier gelangen Sie zur Umfrage.

7.8.2020 – Veranstaltungen im August und September
Leider sind öffentliche Veranstaltungen aufgrund der Kontaktbeschränkungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus weiterhin nur bedingt möglich. Unter Berücksichtigung von Hygieneregeln möchten wir Ihnen im August und September dennoch einige Angebote und Aktivitäten auf Abstand und unter freiem Himmel bieten. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir Sie um Anmeldung unter .

Quartiersrundgänge
Auch in diesem Jahr möchten wir wieder einige Führungen durchs Pergolenviertel anbieten. Mit den Quartiersrundgängen wollen wir dabei insbesondere Bewohnerinnen und Bewohnern des Viertels sowie Interessierten Einblicke in den Entstehungsprozess und die Besonderheiten des Quartiers geben. Gemeinsam spazieren wir durch die Kleingärten, entlang der Pergolengänge sowie der Veloroute und besichtigen die Innenhöfe der bereits fertiggestellten Gebäude im nördlichen Pergolenviertel.
Termine: 13.08., 27.08., 10.09., 24.09. (jeweils 18 Uhr)
Dauer: ca. 1 Stunde
Treffpunkt: Info-Container

Thematische Fahrradtouren
Damit Sie die Umgebung Ihres neuen Zuhauses besser kennenlernen, bieten wir im August und September thematische Fahrradtouren an. Gemeinsam wollen wir das nähere und weitere Umfeld des Viertels erkunden.
Termine:
20. August – Thema Alltag und Einkaufen – Über die Veloroute 5 vom Pergolenviertel in die Innenstadt
17. September – Thema Freizeit – Mit dem Rad in den Stadtpark, an die Alster und auf den Ohlsdorfer Friedhof
Treffpunkt: 18 Uhr vor dem Info-Container. Dauer: ca. 1,5 Stunden.
Ein eigenes Rad ist erforderlich. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Die Rundgänge und Touren werden im Auftrag des Bezirksamt Hamburg-Nord durch das Quartiersmanagement (steg Hamburg, Argus Stadt und Verkehr) durchgeführt.

7.8.2020 – Pergolenviertel Newsletter Nr. 15
Der neue Pergolenviertel Newsletter ist erschienen und kann hier heruntergeladen werden. Wenn Sie regelmäßig Neuigkeiten aus dem Pergolenviertel zugeschickt bekommen möchten, registrieren Sie sich hier für den Newsletter.

16.7.2020 – „Pixi Erfahren“ im Pergolenviertel
Mit „Pixi Erfahren“ möchte die Radkampagne „Fahr ein solidarisches Hamburg“ das im November 2019 vorgestellte Pixi-Buch „Ein Tag in Hamburg mit Fiete und Finchen“ für alle Familien und Kinder in den Sommerferien erlebbar machen: Auf der Veloroute 5 im Pergolenviertel wird für einen Zeitraum von zwei Wochen, vom 20.07.-02.08.2020, das Büchlein auf zwölf Großplakatflächen ausgestellt.
Familien und Kinder haben die Möglichkeit individuell im Rahmen einer kleinen Fahrradtour von Plakatwand zu Plakatwand zu fahren und sich das Buch entweder von den Eltern vorlesen zu lassen oder aber es selbst zu lesen. Ab dem 27. Juli werden die Buchseiten auch über Lautsprecher von einem Sprecher vorgelesen.
Außerdem können sich alle Kinder mit Fahrradhelm zwischen dem 27.07. und dem 02.08. ein kostenloses PIXI Büchlein in ausgewählten BUDNI Filialen in Barmbek an der Kasse abholen.
Weitere Infos zur Aktion: https://fahrrad.hamburg/de/magazin/fahrradtour-pixi-fiete-und-finchen

23.6.2020 – Sprechzeiten in den Hamburger Schulferien
In den Sommerferien sind wir am 2. / 16. / 30. Juli jeweils von 16 bis 18 Uhr vor Ort. Darüber hinaus erreichen Sie uns natürlich per E-Mail und Telefon.

11.6.2020 – Umfrage des Vereins Politik zum Anfassen e.V.
Im Auftrag des Bundesverbands für Wohnen und Stadtentwicklung e.V. (vhw) führt der gemeinnützige Verein Politik zum Anfassen e.V.  derzeit eine wissenschaftliche Studie zum Thema „Zusammenspiel von Kommunalpolitik und interessierten Bürgerinnen und Bürgern ohne Mandat in Stadtentwicklungsprozessen“ durch. Dabei liegt der Fokus auf ausgewählten Bauprojekten in Frankfurt, Hamburg und Leipzig. In Hamburg wird der Planungsprozess des Pergolenviertels untersucht und verschiedene am Prozess beteiligte Akteure, Politikerinnen und Politiker sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger befragt. Wenn Sie durch Ihre Erfahrungen rund um die Planungsphase des Viertels zur Studie beitragen können und an der Umfrage teilnehmen möchten, gelangen Sie hier zum Online-Fragebogen.

24.5.2020 – Wiederaufnahme der Sprechstunde
Ab dem 2.6. nehmen wir unsere Sprechstunde im Pergolenviertel wieder auf. Sie erreichen uns in unserem Info-Container wie gewohnt immer dienstags von 9-11 Uhr und donnerstags von 16-18 Uhr. Bitte beachten Sie, dass beim Betreten des Containers ein Mund-Nasenschutz getragen werden muss. Wir freuen uns darauf, Sie wieder persönlich begrüßen zu können!

14.5.2020 – Aktuelles aus dem Pergolenviertel
Da wir aufgrund der aktuell geltenden Beschränkungen wegen der Corona-Pandemie leider keine öffentlichen Veranstaltungen durchführen können und auch die Sprechzeiten vor Ort ausgesetzt sind, möchten wir Sie mit einem kleinen Video auf den neuesten Stand der Entwicklungen im Pergolenviertel bringen. Viel Spaß beim Ansehen!

16.3.2020 – Sprechstunde des Quartiersmanagements ausgesetzt
Aufgrund der aktuellen Entwicklung im Zusammenhang mit dem Coronavirus wird die Sprechstunde des Quartiersmanagements vorerst ausgesetzt. Sie erreichen uns selbstverständlich weiterhin telefonisch unter 040/431393-46/63 oder per E-Mail unter .

13.3.2020 – Forum Pergolenviertel abgesagt
Aufgrund der aktuellen Entwicklung im Zusammenhang mit dem Coronavirus findet das Forum Pergolenviertel am 17.3.2020 nicht statt. Wir werden die Lage weiterhin im Blick behalten und Sie rechtzeitig über einen neuen Termin informieren.

6.3.2020 – Pergolenviertel Newsletter Nr. 13
Der neue Pergolenviertel Newsletter ist erschienen und kann hier heruntergeladen werden. Wenn Sie regelmäßig Neuigkeiten aus dem Pergolenviertel per Mail zugeschickt bekommen möchten, registrieren Sie sich hier für den Newsletter.

25.2.2020 – Fragen und Antworten rund um das Pergolenviertel
Täglich erreichen uns zahlreiche Anfragen zu vielfältigen Themen rund um das Pergolenviertel. Um Ihre Fragen noch schneller beantworten zu können, haben wir für Sie die meistgestellten Fragen und die Antworten darauf zusammengestellt. Schauen Sie einmal hier vorbei. Sollte Ihre Frage dennoch unbeantwortet bleiben, können Sie sich selbstverständlich jederzeit an uns wenden.

31.1.2020 – SAGA feiert Richtfest auf Baufeld 7
Am 30. Januar konnte das erste Richtfest im südlichen Pergolenviertel gefeiert werden. Auf Baufeld 7 errichtet die SAGA 88 öffentlich geförderte Mietwohnungen, eine Kindertagesstätte mit 100 Plätzen und einen Quartiersraum. In der Tiefgarage entstehen nicht zur Stellplätze für private Pkw der zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohner, sondern zusätzlich ein Mobilitätsangebot mit Car-Sharing-Fahrzeugen. Der Entwurf für den viergeschossigen Bau stammt vom Büro Winking Froh Architekten. Die Fertigstellung ist für Ende des Jahres geplant.

19.12.2019 – Erste Wohnungen im Pergolenviertel bezogen

Wir freuen uns, die ersten Bewohnerinnen und Bewohner im Pergolenviertel begrüßen zu können. Seit Anfang November rollen die Umzugswagen ins Viertel, denn nach und nach werden die Wohnungen auf Baufeld 2b bezogen. Jan (26 Jahre) und Ailien (28 Jahre), die am 28. November von Alsterdorf in die neue Nachbarschaft gezogen sind, gehören zu den Pionieren im Viertel. Der IT-Spezialist und die Wirtschaftspsychologin waren nach dem Studium gemeinsam auf der Suche nach einer Wohnung und sind im Pergolenviertel fündig geworden, das ihnen sofort gefallen hat. „Das Pergolenviertel fügt sich in die bestehenden Quartiere ein, nicht alles drumherum ist neu. Uns gefällt die Mischung aus alt und neu. Hier ist es grüner als in der Innenstadt, und trotzdem ist das Quartier sehr zentral gelegen.“

Die Lage unweit des Stadtparks und die gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz waren für die beiden besonders wichtig bei der Wahl des neuen Wohnorts. Zwar besitzen die beiden ein Auto, fahren aber gerne und oft mit dem Fahrrad. In Zukunft könnten sie sich sogar vorstellen, komplett auf das eigene Auto zu verzichten und verstärkt Car-Sharing-Angebote zu nutzen. „Die Mobilitätsangebote, wie die Anbindung an die Veloroute und das geplante Car-Sharing, sind für uns besonders interessant. Zurzeit nutzen wir unser Auto vorwiegend auf längeren Strecken, z.B. zur Fahrt in die Heimat, und zum Transport, wie auch jetzt beim Einzug. Lastenfahrräder stellen aber eine gute Alternative dar, und wir freuen uns darauf, bei uns im Gebäude bald zwei der Räder nutzen zu können.“

Jan und Ailien wünschen sich eine gute und lebendige Nachbarschaft, in der sich die Bewohnerinnen und Bewohner gegenseitig unterstützen. „Eine gute Möglichkeit, sich gegenseitig kennenzulernen, wäre ein gemeinsames Sommerfest im nächsten Jahr“, sagen sie.

Wir wünschen den beiden und allen anderen bereits eingezogenen Bewohnerinnen und Bewohnern gutes Einleben im Pergolenviertel! Wir sind gespannt auf die Themen, die sie bewegen, und ihre Ideen für nachbarschaftliche Projekte, bei deren Umsetzung wir sie unterstützen können.

10.12.2019 – Protokoll Forum Pergolenviertel
Das Protokoll der Sitzung des 24. Forum Pergolenviertel vom 20. November 2019 ist online. Unter Downloads können Sie es herunterladen. Das nächste Forum findet am 17. März 2020 statt. Uhrzeit und Veranstaltungsort werden rechtzeitig bekannt gegeben.

29.10.2019 – Einladung zum Forum Pergolenviertel
Am Dienstag, 12. November findet um 17 Uhr zum letzten Mal in diesem Jahr das Forum Pergolenviertel statt, zu dem wir Sie herzlich einladen. Diesmal werden wir Sie nicht nur auf den aktuellen Stand der Entwicklungen im Viertel bringen, sondern den Fokus auf das Thema Verkehr richten. An verschiedenen Info-Tischen können Sie sich unter anderem über die Abwicklung des Baustellenverkehrs und die Straßenplanungen im Pergolenviertel informieren. An jedem der Tische stehen dabei Expertinnen und Experten für Ihre Fragen bereit. Anschließend haben Sie wieder Zeit für den Austausch untereinander. Gerne können Sie auch Ihre eigenen Themen oder Projektideen einbringen. Wir freuen uns auf Sie!

29.10.2019 – Pergolenviertel Newsletter Nr. 12
Der neue Pergolenviertel Newsletter ist erschienen und kann hier heruntergeladen werden. Wenn Sie regelmäßig Neuigkeiten aus dem Pergolenviertel zugeschickt bekommen möchten, registrieren Sie sich hier für den Newsletter.

21.10.2019 – Viertes Richtfest im Pergolenviertel gefeiert
Die Bauarbeiten im Pergolenviertel schreiten weiter voran. Nachdem die Bauherren Garbe auf Baufeld 2a, Behrend und Ditting auf Baufeld 2b und die SAGA auf Baufeld 1 bereits Richtfest feiern konnten, hissten am Montag nun auch die Bauherren Lehmann und Ditting den Richtkranz. Der vielfältige Nutzungsmix des Pergolenviertels spiegelt sich auf Baufeld 3b in nur einem Gebäude wider. 54 der 197 Wohnungen sind öffentlich geförderte Mietwohnungen, 101 frei finanziert, und wiederum 42 Wohnungen werden durch Baugemeinschaften errichtet. Darüber hinaus entstehen eine Wohnpflege-Gemeinschaft für Demenzerkrankte, ein Gemeinschafsraum sowie ein Hofladen und ein Bike-Repair-Café. Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher lobte in seiner Ansprache nicht nur die große Vielfalt des Quartiers, sondern auch die besondere Qualität des Städtebaus und der im Pergolenviertel entstehenden öffentlichen Räume. Im Sommer nächsten Jahres sollen die ersten Bewohnerinnen und Bewohner auf Baufeld 3b einziehen können.

28.8.2019 – Veloroute 5 im Teilabschnitt Pergolenviertel eingeweiht
Am Mittwoch wurde der neue Abschnitt der Veloroute 5 eröffnet. Völlig losgelöst vom Fuß- und Autoverkehr verläuft der 4 m breite Radschnellweg entlang des Pergolenviertels auf 1,2 km Länge von der Sengelmannstraße bis zur Saarlandstraße. Die Veloroute 5  ist insgesamt 31 km lang und führt von der Hamburger City in den Nordosten der Stadt. Sie ist eine der 14 Velorouten, die derzeit ausgebaut werden und nach Fertigstellung rund 280 km umfassen werden. Nach einer Rede von Kirsten Pfaue, Radverkehrskoordinatorin der Stadt Hamburg, und Dr. Michael Bigdon, Leitung Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt des Bezirksamts Nord, brachen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Eröffnungsveranstaltung gemeinsam zu einer kleinen Probefahrt auf.

21.8.2019 – Protokoll Forum Pergolenviertel
Das Protokoll der Sitzung des 24. Forum Pergolenviertel vom 13. August 2019 ist online. Unter Downloads können Sie es herunterladen.

30.7.2019 – Pergolenviertel Newsletter Nr. 11
Der neue Pergolenviertel Newsletter ist erschienen und kann hier heruntergeladen werden. Wenn Sie alle 3-6 Monate Neuigkeiten aus dem Pergolenviertel zugeschickt bekommen möchten, registrieren Sie sich hier für den Newsletter.

5.7.2019 – Erste Pergolen aufgestellt
Die öffentlichen Freiflächen im Pergolenviertel nehmen immer mehr Gestalt an. Derzeit werden die Pergolenstreifen rund um die Kleingartenanlagen hergestellt und die rund 4,50 m hohen Pergolen nach und nach aufgestellt. Nach Fertigstellung werden sich über 100 der für das Viertel namensgebenden Gestaltungselemente über die öffentlichen Wege des Pergolenviertels spannen.

21.6.2019 – Barrierefreie Fuß- und Radwegeverbindung zur S-Bahnbrücke Rübenkamp eingeweiht
Am Freitag, 21.6.2019 wurde die barrierefreie Fuß- und Radwegeverbindung zur S-Bahnbrücke Rübenkamp feierlich eröffnet. Nach einem Grußwort von Bezirksamtsleiter Ralf Staack wurde die Rampe in Nutzung genommen. Herr Staack stieg kurzerhand selbst aufs Lastenrad und fuhr die Rampe mühelos auf und ab. Das Rampenbauwerk wird künftig die barrierefreie Querung der S-Bahngleise ermöglichen und die City Nord, das Pergolenviertel und Barmbek-Nord verbinden.

6.6.2019 – SAGA feiert Richtfest im Pergolenviertel
Die Gebäude im nördlichen Bauabschnitt des Pergolenviertels nehmen immer mehr Form an. Nachdem Garbe Immobilien (Baufeld 2a) sowie Behrend Wohnungsbau und Ditting (Baufeld 2b) bereits im vergangenen Jahr Richfest feiern konnten, folgte am 6. Juni nun das dritte Richtfest im Viertel.  Die SAGA errichtet auf Baufeld 1 insgesamt 272 geförderte Mietwohnungen und 3 freifinanzierte Wohnungen. Mit einer Größe von eineinhalb bis fünf Zimmern eignen sich die Wohnungen sowoh für Singles als auch für Paare und Familien. Darüber hinaus sind fünf Assistenz- und Pflegewohngemeinschaften geplant. Die ersten Bewohnerinnen und Bewohner können voraussichtlich Anfang 2020 einziehen.

28.5.2019 – Große Resonanz auf Baustellenführungen durchs Pergolenviertel
Am 27. Mai fand im Rahmen des Hamburger Architektur Sommers die erste von drei Baustellenführung durchs Pergolenviertel statt. Nach einer Einführung in den Gestaltungsleitfaden des Viertels durch Hans-Peter Boltres, Leiter des Fachamts Stadt- und Landschaftsplanung im Bezirk Hamburg-Nord, führten die Architekten der Baufelder 2a, 2b und 3b die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die Baustelle. Stefan Darius (kbnk Architekten), Johann Zurl (DFZ Architekten) und Jan Löhrs (spine Architects) erläuterten dabei, wie die gestalterischen Vorgaben des Leitfadens in den einzelnen Bauvorhaben umgesetzt wurden. Besonders eindrucksvoll zeigte sich das Lichtspiel der Frühlingssonne auf den raffiniert gestalteten Backsteinfassaden.

Der Hamburger Architektur Sommer ist beendet. Es finden vorerst keine weiteren Führungen durchs Pergolenviertel statt. Sollten erneut Führungen angeboten werden, informieren wir Sie hier auf unserer Website sowie über unseren Newsletter.

10.5.2019 – Temporäres Büro des Quartiersmanagements eröffnet
Am 9. Mai wurde das temporäre Büro des Quartiersmanagements feierlich durch den Bezirksamtsleiter Herrn Staack eröffnet. Ab sofort heißen wir Sie zu unseren Öffnungszeiten (dienstags von 9 bis 11 Uhr und donnerstags von 16 bis 18 Uhr) vor Ort willkommen. In unserem Container finden Sie sämtliche Informationen über die Entstehung des Pergolenviertels sowie die bestehenden und geplanten Angebote. Kommen Sie mit uns ins Gespräch und stellen Sie Ihre Fragen, teilen Sie Ihre Ideen und Anregungen für das Pergolenviertel mit uns. Gerne beraten wir Sie zum Thema Mobilität und stellen Ihnen die Mobilitätsangebote im Pergolenviertel und der Umgebung vor. Unser Lastenrad sowie ein Bollerwagen und ein Einkaufstrolley können von Ihnen während unserer Öffnungszeiten ausgeliehen werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Der Container befindet sich am Fußweg vom Dakarweg zur S-Bahnstation Rübenkamp (Standort).

Weitere Informationen rund um das Thema Mobilität im Pergolenviertel und in der Umgebung finden Sie auf der Webseite des mobilport: www.mobilport.hamburg.

10.5.2019 – Aktuelles Informationsmaterial zum Download
Zur Information der zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohnern des Pergolenviertels, Nachbarinnen und Nachbarn sowie aller Interessierten hat das Quartiersmanagement eine Broschüre zusammengestellt, die wir Ihnen hier digital zum Download zur Verfügung stellen. Darin stellen wir Ihnen die Angebote des Quartiersmanagements vor und informieren Sie über die vielfältigen Mobilitätsangebote im Viertel und in der Umgebung.

Außerdem können Sie hier unsere Quartiers- und Nachbarschaftskarte herunterladen, der Sie hilfreiche Informationen zu Angeboten in der Nachbarschaft entnehmen können (von Schulen und Kitas über Spielplätze bis hin zu Einkaufsmöglichkeiten und StadtRAD-Stationen). Damit finden Sie sich schnell zurecht!

    

25.4.2019 – Pergolenviertel Newsletter Nr. 10
Der neue Pergolenviertel-Newsletter ist erschienen und kann hier heruntergeladen werden. Wenn Sie alle 3-6 Monate Neuigkeiten aus dem Pergolenviertel zugeschickt bekommen möchten, registrieren Sie sich hier für den Newsletter.

18.4.2019 – Führungen im Rahmen des Hamburger Architektur Sommer
Am 27. Mai, 4. Juni und 19. Juni finden im Rahmen des Hamburger Architektur Sommer Baustellenführungen im nördlichen Pergolenviertel auf den Baufeldern 2 und 3 statt. Weitere Informationen finden Sie unter www.architektursommer.de.

15.4.2019 – Protokoll Forum Pergolenviertel
Das Protokoll der Sitzung des 23. Forum Pergolenviertel vom 19. März 2019 ist online. Unter Downloads können Sie es herunterladen.

8.1.2019 – Pergolenviertel Newsletter Nr. 9
Der neue Pergolenviertel Newsletter ist kurz vor Weihnachten erschienen und kann hier heruntergeladen werden. Wenn Sie alle 3-6 Monate Neuigkeiten aus dem Pergolenviertel zugeschickt bekommen möchten, registrieren Sie sich hier für den Newsletter.

30.11.2018 – Protokoll Forum Pergolenviertel
Das Protokoll der Sitzung des 22. Forum Pergolenviertel vom 6. November 2018 ist online. Unter Downloads können Sie es herunterladen.

November 2018 – Übersicht Kontakte Vermieter / Bauherren

Juli / August 2018  – Bau der Rampe zur S-Bahnstation Rübenkamp
Ab Mitte August ist der Bau einer Rampe als barrierefreier Zugang zur S-Bahnbrücke geplant.
Diese Rampe wird zusätzlich zur Treppenanlage, die vom Pergolenviertel auf die S-Bahnbrücke führt, hergestellt. Somit ist dann das Pergolenviertel mit Barmbek in Richtung Rübenkamp / Krankenhaus / Quartier 21 für Fußgänger und Radfahrer barrierefrei verbunden.
Im Zuge der Bauarbeiten wird der Zugang zeitweise gesperrt werden müssen und eine Umleitung des Fuß- und Radverkehrs nötig. Darüber wird vor Ort und an dieser Stelle informiert.
Die Maßnahme wird im Rahmen der Bundesförderung „Klimaschutz im Radverkehr“ gefördert.
Update 8.8.2018: Die Baumaßnahmen starten am östlichen Zugang. Hier werden in Richtung Rübenkamp die Treppenstufen durch eine kleine Rampe ersetzt. Bis ca. Ende September wird daher dieser Zugang gesperrt sein. D.h. von der City-Nord kommend ist der Zugang über die Brücke zur S-Bahn möglich, jedoch nicht weiter in Richtung Rübenkamp nach Barmbek hinein.

30.8.2018 – Pergolenviertel Newsletter Nr. 8
Der neue Pergolenviertel Newsletter ist Ende August erschienen und kann hier heruntergeladen werden. Wenn Sie alle 3-6 Monate Neuigkeiten aus dem Pergolenviertel zugeschickt bekommen möchten, registrieren Sie sich für den Newsletter.

5.7.2018 – Ausstellung Wettbewerbsergebnisse Baufeld 8 a und b
Die Ergebnisse des hochbaulich-freiraumplanerischen Realisierungswettbewerbs von Baufeld 8 a und b werden vom 13.07. bis 27.07.18 im Foyer des Bezirksamts Hamburg-Nord in der Kümmellstraße ausgestellt (Ankündigungsplakat).

4.7.2018 – Protokoll Forum Pergolenviertel
Das Protokoll der Sitzung des 21. Forum Pergolenviertel vom 12. Juni 2018 ist online. Unter Downloads können Sie es herunterladen.

25.6.2018 – Eröffnung Pergolentunnel
Am 25. Juni wurde der künstlerisch umgestaltete Tunnel unter dem Jahnring (zwischen Rübenkamp und Saarlandstraße) feierlich durch den Bezirksamtsleiter Herrn Rösler eröffnet. Die Gestaltung ist unter Vorarbeit einer Gruppe der Produktionsschule Steilshoop und von Mook Wat e.V. durch die Künstlergruppe wandgestalten.de entstanden.

21.6.2018 – Anerkennung für das Mobilitätskonzept
Die Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung SRL e.V. (bundesweites Netzwerk von Expertinnen und Experten der räumlichen Planung) hat im Rahmen des Deutschen Verkehrsplanungspreises 2018 das Mobilitätskonzept Pergolenviertel mit einer Anerkennung ausgezeichnet. Hier finden Sie die dazugehörige Pressemitteilung.

9.5.2018 – Protokoll Forum Pergolenviertel
Das Protokoll der Sitzung des 20. Forum Pergolenviertel vom 20. März 2018 ist online. Unter Downloads können Sie es herunterladen.

6.3.2018 – Umgestaltung der Fußgängerunterführung Pergolentunnel
In der Zeit vom 23. April bis voraussichtlich Mitte Juni 2018 wird die Fußgängerunterführung fachmännisch gereinigt und anschließend künstlerisch aufgewertet. Das Infoschreiben des Bezirksamts Hamburg-Nord enthält ausführlichere Informationen zur Umgestaltung.

1.3.2018 – Pergolenviertel Newsletter Nr. 7
Der neue Pergolenviertel Newsletter ist Anfang März erschienen und kann hier heruntergeladen werden. Wenn Sie alle 3-6 Monate Neuigkeiten aus dem Pergolenviertel zugeschickt bekommen möchten, registrieren Sie sich doch bitte für den Newsletter des Forum Pergolenviertel.

1.12.2017 – Neues Quartiersmanagement
Das Forum Pergolenviertel und seine Website werden mit Beginn des Jahres 2018 an das Quartiersmanagement übergeben, das von der steg Hamburg mbH zusammen mit ARGUS Stadt- und Verkehr mbB übernommen wird. In Kürze finden Sie hierzu weitere Informationen an dieser Stelle.

Herbst 2017 – Im Norden geht es los
Die Arbeiten für den Bau des nördlichen Bereichs des Pergolenviertels haben begonnen. Es wurden bereits die Leitungen verlegt und die Baustraßen erstellt. Die erste Hochbaustelle auf Baufeld 1 ist seit Ende 2017 in Betrieb.

Sommer 2016 – Infos zum Radverkehr und zum Fußverkehr
Seit Mitte 2016 werden die in Nord-Süd-Richtung verkehrenden Radfahrer zwischen der Hebebrandstraße/ Sengelmannstraße und Saarlandstraße/Alte Wöhr umgeleitet. Die Details der Umleitung entnehmen Sie bitte dem angehängten Plan Pergolenviertel, Umleitung Radfahrer. Auch die Fußgänger zwischen dem südlichen Ausgang der S-Bahn Station ‚Rübenkamp‘ und der City-Nord (gegenwärtig ‚Dakarweg‘) werden auf einen provisorisch errichteten, beleuchteten Weg umgeleitet. Die Details hierzu entnehmen Sie bitte dem angehängten Plan Pergolenviertel, Umleitung Fußgänger.